SCHREI DER ANGST (eine Hörspiel-Serie von Marctropolis) ...

  • Der Skinwalker Teil 1 war jetzt nicht so DER Burner für mich. Hatte was von Dracula trifft Werwolf. Aber schön, dass Eckart Dux eine so große Erzählerrolle hatte. Bin gespannt auf Folge 10/Teil 2.

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Ich hab gerade beim Morgenlauf Teil 2 vom Skinwalker, Folge von Schrei der Angst gehört. Es hat sich ganz ähnlich wie Teil 1 etwas gezogen. Dafür hat dann das Finale oder die eine oder andere Actionszene dafür entschädigt. Ist fast wie eine Mischung aus Western, Fantasy, Horror und Superheldengeschichte. Schon einzigartige „Melange“. Trotzdem bin ich fast froh wenn die Trilogie mit Teil 3 und Folge 11 sein Ende findet.

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Bei meiner Autofahrt Teil 3 des Skinwalkers gehört. Es war ein interessanter Abschluss. Um nicht zu sagen „was für ein Ende“. Grundsätzlich war die Trilogie durchaus hörenswert, auch wenn sie nicht ganz meinen Geschmack getroffen hat.

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Utopia Folge 12 war Ok, aber ich stehe es mir nicht so auf Dystopien. Die 13 habe ich gestern begonnen. Ist ein rund 7 stündiges Hörbuch. Ich denke das lasse ich mal aus. Werde heute die Reihe mit Folge 14 abschließen.

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Folge 14 war eine Art dsytopische Doku. Wenn man im Hinterkopf Corona und Black Out hat, dann kann einem das Hörspiel schon fesseln. Wir wissen dass wir von solchen Szenarien gar nicht so weit entfernt waren. Gruselig. Gut gemacht. Aber nicht zwingend die Art von Hörspielen, die ich besonders mag.

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Gerade entdeckt, die Folge 12 innerhalb dieser Reihe scheint ursprünglich als eigenständige Serie geplant gewesen zu sein und wurde erst nachträglich als eigenständige Folge innerhalb der Reihe „Schreie der Angst“ integriert.

    Hier hatten wir im Hörspieltalk einen eigenen Thread zur geplanten Serie und zur Folge 1:

    https://www.h%c3%b6rspieltalk.de/forum/thread/9…opie#post118395

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • OK, habe jetzt glaub ein bisschen die Reihenfolge verstanden...


    Die bisherige Folge 8 erscheint im Mai neu als Folge 15:

    51aWGK0qQiL._SL500_.jpg

    Link zu Audible


    Zusätzlich erscheint übrigens am 10. Mai noch der zweite Teil dieses Zweiteilers (soweit ich das verstehe ist dieser bisher noch gar nicht innerhalb der Reihe erschienen):

    51F7AAg7DJL._SL500_.jpg

    Link zu Audible

  • dave85 Vielen Dank! Da freu ich mich jetzt drauf! Dauert gar nicht mehr so lange :)

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!