Auris 5 - Tödlicher Schall [Audible]

  • 511xzFGOJcL._SL500_.jpg

    Audible hat den 5. Teil der Auris-Reihe angekündigt: https://www.audible.de/pd/B0D4W3RTT6

    Erscheint am 01.07.2024


    Inhaltsangabe:

    Der nächste Teil der Audible Original Bestseller Serie nach einer Idee von Sebastian Fitzek!

    Im 5. Thriller der AURIS-Reihe macht ein psychopathischer Kollege mit dem absoluten Gehör Jagd auf den forensischen Phonetiker Matthias Hegel. Der Mann, der das Verbrechen hört, und die hartnäckige True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge müssen ein weiteres Mal zusammenarbeiten und dabei all ihr Können aufbieten, um sich durch einen Parcours voller tödlicher Rätsel und Fallen zu kämpfen, während ihr schier übermächtiger Gegner einen akustischen Anschlag plant, mit dem er in die Geschichte eingehen will ...

  • #huepf# #applaus##freu2#Welch schöne Nachricht #danke#

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Freue mich auch immer über weitere Audible Hörspiele, dürfte aber auch gerne mal "kein Fitzek" sein.

    Wenn schon ihre Stamm Autoren, dann gerne mal wieder einen Krapweis :)


    Trotzdem hatte ich zumindest die ersten beiden Teile Auris nicht ganz so übertrieben konstruiert in Erinnerung und vor allem die beiden Sprecher (Oliver Masucci & Svenja Jung) hatten da einen tollen Job gemacht - meine Frau wird es sicher freuen, denn die mochte die Auris Hörspiele.

    Mein Name ist Dorian Hunter, und ich bin der Sohn des Teufels. Ich war der Sohn des Teufels, denn ich habe ihn getötet! :evil:

    Edited once, last by Orko aus dem Zauberland (May 23, 2024 at 7:06 AM).

  • Trotzdem hatte ich zumindest die ersten beiden Teile Auris nicht ganz so übertrieben konstruiert in Erinnerung und vor allem die beiden Sprecher (Oliver Masucci & Svenja Jung) hatten da einen tollen Job gemacht - meine Frau wird es sicher freuen, denn die mochte die Auris Hörspiele.

    Die ersten beiden Auris Teile waren auch gut. Danach aber....


    leaving.gif

  • Wenn schon ihre Stamm Autoren, dann gerne mal wieder einen Krapweis :)


    Trotzdem hatte ich zumindest die ersten beiden Teile Auris nicht ganz so übertrieben konstruiert in Erinnerung und vor allem die beiden Sprecher (Oliver Masucci & Svenja Jung) hatten da einen tollen Job gemacht - meine Frau wird es sicher freuen, denn die mochte die Auris Hörspiele.

    Teil 2 war doch schon mit Luisa Wietzorek und nicht mehr mit Svenja Jung. SJ hat für meinen Gefühl zu viel geschrien in Auris 1, das fand ich teilweise anstrengend zu hören.

  • Ich fand Svenja super. Eben weil sie nicht so „eingelernt“ gesprochen hat. Ich fand den Wechsel außerordentlich bedauerlich.

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!