Hallo Spencer - Der Film : Ab Juni im Kino

  • Das ich das noch erleben darf. Ich bin so angetan davon und freue mich wie ein Kind auf den Film und das Wiedersehen mit vielen Figuren aus meiner Kindheit. Insbesondere, wer hätte etwas anderes erwartet, freue ich mich auf Poldi

    Quote

    Jan Böhmermann bringt eine legendäre deutsche Kinderserie auf die Bildschirme zurück: "Hallo Spencer - Der Film" feiert am 2. Juni in München Premiere. Jetzt wurde ein erster Trailer veröffentlicht.

    Die mit Spannung erwartete Neuauflage der legendären deutschen Puppenspielserie "Hallo Spencer" feiert am 2. Juni 2024 Premiere auf dem Münchner Filmfest. Wie auf der offiziellen Instagram-Seite von "Hallo Spencer - Der Film" bekannt gegeben wurde, wird die ZDF-Produktion in der bayerischen Landeshauptstadt uraufgeführt und anschließend noch in diesem Jahr sowohl im ZDF als auch in der Mediathek gezeigt. Das Drehbuch stammt unter anderem aus der Feder von Satiriker Jan Böhmermann (43), der zudem auch als Produzent fungiert und die Ankündigung ebenfalls via Instagram verbreitete.

    In einem ersten Trailer, der bereits am Montag veröffentlicht wurde, ist Böhmermann zudem auch als Schauspieler zu sehen. Als Hauptdarsteller stand hingegen Rainer Bock (69) vor der Kamera, weitere Rollen übernahmen unter anderem Victoria Trauttmansdorff (63), Margarita Broich (64), Sebastian Rudolph (55), Jens Harzer (52), Marina Galic (47) und Olli Dittrich (67). Als Special-Guest taucht auch der Tocotronic-Frontmann Dirk von Lowtzow (53) in der Neuverfilmung auf. Auf dem Regiestuhl nahm unterdessen der Filmemacher Timo Schierhorn (45) Platz, der sich in den letzten Jahren vor allem als Musikvideo-Schöpfer unter anderem für Deichkind oder Tocotronic einen Namen machte.

    Darum geht es in "Hallo Spencer"

    Jan Böhmermann outete sich bereits vor Jahren als großer Fan der alten "Hallo Spencer"-Serie und thematisierte dies auch in seinem Format "ZDF Magazin Royale", wo er einst sogar die Puppen auftreten ließ. Die Original-Serie mit sogenannten Klappmaulfiguren lief von 1979 bis 2001 im Ersten, den Dritten Programmen und auf KiKA. Später auch auf Nickelodeon, Premiere und Arte. Die Kinderserie spielt in einem Runddorf und thematisiert die täglichen Probleme und Geschichten der dortigen Bewohner wie zum Beispiel des Drachen Poldi oder der Charaktere Kasimir, Elvis, Nepomuk, Lexi oder Lulu. Der namensgebende Spencer tritt dabei als Moderator der Sendung in Erscheinung. Insgesamt wurden 275 Folgen vom NDR produziert, ehe die Serie eingestellt wurde. (dr/spot)

    Quelle: https://web.de/magazine/unter…emiere-39654908

    Und hier der Trailer

    External Content m.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Also ich weiß nicht. Diese Meta-Erzählung finde ich irgendwie furchtbar. Die Illusion wird völlig zerstört, wenn man die Puppen mit halben Körpern sieht. Ich hätte mir da eine andere Herangehensweise gewünscht. :|

    Positiv ist, dass die Puppen toll aussehen und das Achim Hall wieder als Stimme von Spencer mit dabei ist. Das passt.:) Aber mehr "Highlights" sehe ich da gerade nicht.

  • Ich lass mich da überraschen, als ich seinerzeit die erste Newes gelesen habe das RTL den Pumuckl zurückbringen wird war ich auch mehr als skeptisch und dann ist das eine ganz tolle Sache geworden.

  • Bin da auch nicht so der Fan, aber wer weiß vielleicht könnte deshalb gerade diese Herangehensweise was für mich sein 😆🤩

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Meine Lieblingsserie aus der Kindheit bekommt einen Film spendiert. Das ist wirklich eine Überraschung.

    Der Trailer weckt bei mir jetzt auch nicht gerade die große Freude, aber ich lasse mich, wenn es soweit ist, mal von dem Film überraschen.

    ___________________________________________________________________________________________________

    Ich bin heute so farbenfroh, ich habe fünf verschiedene Schwarztöne an.

  • Der Trailer hat mir gut gefallen 👍

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Mir gefiel der Trailer, für mich ist aber Böhmermann ein Brechmittel. Mal sehen wie und wann ich es ansehe.

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Gibt es eigentlich in der Geschichte eine andere Fernsehsendung, deren gesamte Tonspur ohne Kürzungen so extrem gut auch als Hörspiel funktioniert hat? Die Macher müssen im Herzen Hörspielmacher gewesen sein, deshalb liegt mir die Reihe ebenfalls bis heute am Herzen. <3 Die unzähligen Runddorffolgen kann man alle ausnahmslos auch mit geschlossenen Augen „sehen“, wenngleich die liebevolle visuelle Umsetzung ebenso unglaublich sehenswert ist. Jim Henson hätte es sich nicht besser ausdenken und auch nicht besser produzieren können und die Reihe wurde zu Hochzeiten ja auch in viele Länder verkauft…

    Was den Inhalt des kommenden Filmes angeht, verrät der Pressetext ja nun noch nicht so viel. Auf dem Filmplakat steht aber „nach einer wahren Geschichte“.

    Wird das ganze vielleicht eine fantasievolle Hommage an Macher Wilfried Debertin und handelt davon wie es mit ihm und den (ganz klar lebendigen) Puppen weiterging, nachdem die Show von der ARD kaputtgespart wurde? Ich habe mich immer gefragt, wie Spencer und seine Crew es wohl verdaut haben, dass sie nach dem TV-Aus erstmal jahrelang x-mal täglich die ewig gleiche Show in einem Freizeitpark spielen mussten :kopffass: . Wie dem auch sei. Der Trailer lässt mich jedenfalls einen medienkritischen Film und irgendwie auch ganz im Geist der Serie erwarten und sieht doch echt toll aus.

    Natürlich wäre eine Runddorf-Erzählung in Kinolänge wahrscheinlich noch die sicherere Bank, um die Fans der ersten Stunde zu pleasen, aber HALLO SPENCER hat in seiner Geschichte in der ARD sowieso schon so viele nicht nachvollziehbare Umbrüche mitmachen müssen (wie gesagt: ich vermute aus Kostengründen). Habe das Gefühl und die Hoffnung, dass das ZDF hier vielleicht mal einen folgerichtigen neuen Ansatz gezaubert haben könnte, wenn man sich schon der Sache annimmt.

    Bin sehr gespannt! Danke für die Info.


    PS: Ich hoffe außerdem, dass es dazu vielleicht auch noch etwas Merch geben wird :/.

    Plattenspieler ausmotten: Es gibt wieder neue Hörspiele auf Vinyl! Juhu, die Hörspielwelt wird wieder eine Scheibe! 8o

  • Ich warte mal ab, bis wir noch mehr Infos zum Inhalt haben. Aber "Hallo Spencer" habe ich als Kind auch geliebt und auf Youtube letztes Jahr wiederentdeckt. <3

    "Was sagt man darüber, wie man Bücher schreibt? Man denkt sich etwas aus und zwingt sich, es aufzuschreiben."

    Ariadne Oliver, Poirot: Wiedersehen mit Mrs. Oliver

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!