Bibi Blocksberg 152 - Die verrückte Autofahrt

  • Inhalt

    Oma Grete legt aus Versehen den Neustädter Flughafen lahm. Weil der Urlaubsflug von Bibi, Bernhard und Barbara nun ausfällt, fährt sie die drei spontan mit dem alten Campingbus einer Freundin in den Süden. Auf der Fahrt ans Meer treffen sie eine Astrologin, ein kleines Hängebauchschwein, einen netten Polizisten und haben auch noch eine Autopanne.


    Erscheinungsdatum ist 24.5

  • Ähm... Hallo? Doris Riedl, bist du es wirklich? 8|

    Ich habe meine letzten 10er Punkte an die Folge 63 Die Wahrsagerin vergeben, das war 1995! Meine letzten 9er waren 124 Das verrückte Huhn und 125 Der Strandurlaub in 2018. Alles weitere hat mich weniger bis kaum überzeugt.

    Gestern hab ich die Folge gehört und es ist für mich eine großartige Folge. Man steigt direkt in die Geschichte ein, dann die Auseinandersetzungen innerhalb der Familie und die Stops auf der Reise haben mir unglaublich gut gefallen. Auch die Nebencharaktere haben gepasst und selbst das Schwein war so angenehm. Oma Grete ist aber insgesamt der Star dieser Folge. Der Humor ist für die aktuelle Zeit schön bissig, man scheut nicht vor lauteren Konflikten und hat trotzdem ein Wohlfühl-Feeling. <3 Umso mehr freut es mich aber auch, das Bodo Wolf so eine schöne, letzte Folge bekommen hat.

    Ich frage mich aber, wo die Blocksbergs hingefahren sind? Ans Meer, klar. Nur wenn sie durch die Berge düsen und ein bayrischer Polizist vorkommt, wird es wohl Italien sein. Was denkt ihr?

    Die Folge hat mich umgehauen und die werde ich sicherlich noch öfter hören (was für mich wirklich eine Art Jahrhundert-Event ist). 10/10 Punkte! :thumbup::love:

    Edited once, last by Chris2710 (May 27, 2024 at 9:11 AM).

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!