KORRIDORE ( Originalhörspiel - ein Hörspiel von Lars Henriks, SWR 2022

  • Ich hab leider gar nicht in diese Serie hereingefunden. Die ersten beiden Teile habe ich gehört, aber es hat mich gar nicht gegriffen und ich weiß nicht so ganz woran es liegt. Zum einen aber war mir der Dialog-Anteil zu niedrig, zu viel monolog.

  • Bei mir waren es die Geschichten, die wirklich Gänsehautformat haben. Und die Rahmenhandlung in Staffel 1 war wirklich cool, aber in Staffel 2 ging es eher etwas „seltsam“ los. Aber es ist schon alles sehr „eigen“. Ich kann mir vorstellen, dass es nicht jedem gefällt. Weit weg von einem klassischen Hörspiel oder von einem klassischen Hörbuch.

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Folge 7 zum laufen gehört. Hat mir gut gefallen, Ja 👏

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Ich habe nun fertig gehört. Irgendwie war mir das Ende zu viel Mystery-Fantasy. Es hat dadurch ein wenig an unheimlicher gruseliger Atmo von Staffel 1 verloren, wobei die eine oder andere Geschichte schon schön schaurig war. Ich denke jetzt ist die Geschichte auserzählt.

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Ich habe heute Morgen die ersten 3 Teile der ersten Staffel gehört.
    Mir ist es eigentlich auch zu viel Monolog, aber die Geschichten sind schon teilweise echt gut, daher bleibe ich mal dran. Und die Rahmenhandlung interessiert mich schon - da will ich wissen, wie es weitergeht.

    Bisher muss ich aber sagen, die Polizistin finde ich doof :P

    Mein Name ist Dorian Hunter, und ich bin der Sohn des Teufels. Ich war der Sohn des Teufels, denn ich habe ihn getötet! :evil:

  • Sehr gute Serie. Hatte mit Staffel 1 ne wirklich gute Zeit und dann vor ein paar Wochen mit Staffel 2 genauso. Die ARD Audiothek bietet wirklich immer mehr tolle Hörspiele. Ist aktuell die App mit der ich die meisten Hörspiele konsumiere...

  • Ja - die Idee und die Story sind klasse. Schade, dass das bisher nur alles in Form der ewig langen Bandaufnahmen dargebracht wird, man hätte die Interviews bestimmt auch spielen können.

    Mein Name ist Dorian Hunter, und ich bin der Sohn des Teufels. Ich war der Sohn des Teufels, denn ich habe ihn getötet! :evil:

  • Jein, ich finde die Geschichten, die als Erzählungen vorgetragen werden auch so sehr stark und unheimlich. Das dürfte aus meiner Sicht gerne so bleiben. Nur die Rahmenhandlung, die ja als Hörspiel konzipiert ist, könnte in Staffel 2 etwas weniger @verdreht & konstruiert@ sein.

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Jein - der Erzähler von Patrick macht das wirklich toll. Bin jetzt bei Folge 5 und ähnlich wie damals bei Jack Devereaux fesselt mich die Geschichte (hier eben die "Kurzgeschichten") auch als Monolog oder "Hörbuch" aufgrund der echt guten Sprecherleistung.

    Die Polizeiparts jedoch sind teilweise schon peinlich (Ich finde Männer die zu viel über ihre Mutter reden echt creepy - hab ich das wirklich gesagt?! :|:|:|) Das ist meist echt schwach was da kommt. Und trotzdem, da diese Parts bisher echt kurz sind, kann man das ertragen, wohingegen ich mir die Geschichten dann im Rückblick als echtes Hörspiel recht gut vorstellen könnte.

    Egal welcher Part - mehr Hörspiel hätte diesem Hörspiel auf jeden Fall gutgetan! :P

    Mein Name ist Dorian Hunter, und ich bin der Sohn des Teufels. Ich war der Sohn des Teufels, denn ich habe ihn getötet! :evil:

  • Bin bei Teil 9 angekommen - und ich bin gespannt, wie das Ganze noch aufgelöst wird. Die Akte ist durch und bei Patrick häufen sich die merkwürdigen Geräusche und die Parallelen zu den letzten Vorkommnissen aus den Fällen seiner Mutter.... ich freu mich auf das Finale.

    Mein Name ist Dorian Hunter, und ich bin der Sohn des Teufels. Ich war der Sohn des Teufels, denn ich habe ihn getötet! :evil:

  • Ich bin bei Folge 5 der 2. Staffel.

    Und was soll ich sagen. Es ist viel mehr "Hörspiel" als zuvor, denn die Rückblicke werden nicht mehr "diktiert" :P Da hat hier wohl jemand mitgelesen :P

    Mein Name ist Dorian Hunter, und ich bin der Sohn des Teufels. Ich war der Sohn des Teufels, denn ich habe ihn getötet! :evil:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!