Welchen Labels traut ihr ein Comeback zu?

  • Ja, möchte noch einmal erwähnen, dass es mich sehr freut, dass @dark_clouds wieder am Start ist und bereits ein fertiges Hörspiel im „Köcher“ hat. Ich denke man wird ein Comeback feiern! #top#

    Wer weiß vielleicht feiert ja Markus Topf mit seinem eigenen Label auch demnächst ein Comeback mit Ein Fall für LEON KRAMER ... Umfrage zur Fortsetzung auf Seite 2

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Ich würde mir ein Comback von Meteor wünschen. (glaube da aber nicht dran)

    Deren Produktionen sind damals völlig an mir vorbei gegangen und hab die erst vor einigen Jahren "entdeckt" :)

    Am Besten gleich ein Start mit Klassikerboxen zu Horror und 7 Siegel.
    Diese Serien aber nicht fortsetzen sondern was neues bringen.
    Jugendserie war wohl eine Angedacht - soll dann natürlich kommen ;)

    Dann noch ne Meteor Grusel Reihe alla Tales from the Crypt. Also schön kurze und knackige Hörspiele a max 39 Minuten so dass 2 locker auf eine CD passen. Am Besten noch mit so nem Host Charakter wie dem Cryptkeeper der kurz jede Folge einleitet und dann bsw als Erzähler fungiert. Aber halt auch mit schönem Trash Faktor wie bei Meteor Horror.

    Dann von mir aus noch ne Krimireihe im England so um 1910 rum. Ist ja beliebt und schön mit alter Technik und Zeitungsrechern kommt bestimmt tolle Stimmung auf, auch ohne Holmes oder Lestrade.

    Sowas fände ich wirklich gut und die Meteor Produktionen due es bislang so gab finde ich halt auch wirklich sympatisch und ansprechend, daher hätte ich sowas gerne von denen. In der Hoffnung dass der Semi-Pro Charme auch weiterhin vorhanden wäre :)

    mfg
    warbird

    Life is a journey not a destination.

  • Sascha Gutzeit ist ja noch ein wenig im Geschäft, was mit seinem Partner Nikolaus Hartmann ist, weiß ich jedoch nicht.

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Quote

    Um RRR Akustik ist es in den letzten 3 Jahren sehr leise geworden. Auch hat sich dark_clouds schon sehr lange nicht mehr zu Wort gemeldet. Hier denke ich doch, dass es mal zu einem Comeback kommen wird.

    Und tatsächlich, es ist passiert :thumbup:

    Rezension "Die Hexe der Höllenmühle" von RRR Audiovisuelle Medien

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Schön das ein neues Hörspiel gibt aber kann man da von einem Comback reden?

    RRR Akustik sagt mir gar nichts.
    Muss da nicht vor dem Verschwinden ein gewisser Bekanntsheitsgrad vorhandebgewesen sein, um von einem Comeback reden zu können?

    Was haben die denn vorher bekanntes veröffentlicht gehabt?

    mfg
    warbird

    Life is a journey not a destination.

  • @warbird Schau Dich hier mal um: https://rrr-audiovisuelle-medien.de/ Ich denke das Label war ein Geheimtipp. Und älteren Hörspieltalker/innen sicher nicht unbekannt, da der Macher @dark_clouds hier ja eine Zeit sehr aktiv war. Von daher kann man sogar in 2-facher Hinsicht von einem Comeback sprechen. Ich denke schon dass man nach 7 Jahren Absenz von einem Comeback sprechen kann. Unabhängig davon wie bekannt das Label letztlich war. Ein „Zurück-Kommen“ ist unabhängig vom Bekanntheitsgrad für mich(!).

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Das wohl nie erwartetste Comeback wäre… 11

    1. …eine Rückkehr von Gabriel Burns & Volker Sassenberg! (8) 73%
    2. … Goldagengarden X (4) 36%
    3. … das Tonstudio Braun neue Folgen von Vanessa & Jerry Cotton produzieren würde! (4) 36%
    4. … die Fünf Freunde in erster Besetzung ein Hörspiel machen! (3) 27%
    5. … wenn der Hörplanet wieder Hörspiele produzieren würde! (1) 9%
    6. … sonstiges, siehe Posting (0) 0%

    Welches Comeback würde Euch denn wirklich am meisten überraschen?

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

  • Weil es heute gerade sehr gut passt, mich würde ein Comeback von Sebastian Weber aka brudervomweber mit einer eigenständigen Serie sehr freuen. Er hat zwar die eine oder andere Geschichte für Die schwarze Serie beigesteuert, aber eine komplette Serie aus seiner Feder hat es schon länger nicht gegeben.

    Wie Akita Takeo richtig über den Hörspieltalk von morgen schrieb:

    Solange es Leute wie uns drei gibt und wir hier schreiben, bleibt es hoffentlich bestehen. Noch lange! #top#

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!