Hui Buh - Die Neue Welt

  • Folge 18 - Der Fluch der Geisterinsel



    Bildquelle:amazon.com


    Beschreibung:
    Ein geheimnisvolles Gemälde, das König Julius auf dem Dachboden von Schloss Burgeck findet, verspukt
    die königliche Familie mitten in eine Seeschlacht. Sie geraten in die Gefangenschaft von Piraten und
    müssen sich gegen den gefährlichen Seeräuberkapitän Flint wehren. Gelingt es Hui Buh und seinen
    Freunden, den Fluch der Geisterinsel zu brechen? Eine Reise voller gespenstischer Abenteuer beginnt.


    VÖ: 15. Februar 2013
    Anzahl Tonträger: 1
    Label: Europa (Sony Music)
    Preis: 7,99 Euro

    Mit eiskalten Grüßen
    Starlord

    Edited once, last by Overlord (January 16, 2013 at 12:58 AM).

  • Ich hab alle Hui Buh Folgen....die Originalen mit Hans Clarin als Sprecher und dem Paetsch. Glaub die sind schon beide lange tot. Aber ohne die beiden ist Hui Buh nix. Jetzt mört meine kleine Nichte (3) die Dinger immer und die lacht sich kaputt, dass ich alles mitsprechen kann. Ich glaub ich hab die ziemlich häufig gehört als Kind.

    Besonders den Teil, wo Hui Buh der Kopf abfällt und die Kinder den klauen und mit Fussball spielen und die Folge mit dem Amerikaner und dem Kaugummi, wo Hui Buh in die Weinfässer fällt und total betrunken ist. Die fand ich super als Kind! hehe

    “All that we see or seem is but a dream within a dream” – E.A. Poe

  • Schön, wenn jetzt deine Nichte an Hui Buh gefallen findet. Durch
    meinen Cousin der total entzückt von der neuen Serie ist, kam ich
    in den Genuß einiger Folgen. Die neue Aufmachung sowie die Storys
    gefallen mir sehr gut. Du solltest mal ein Ohr riskieren. Sind wir den
    nicht alle ein wenig King geblieben?

    Mit eiskalten Grüßen
    Starlord

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!